Wir waren da. Wir sind bereit.

13.07.2020 09:46

Die Supply - Chain im Gesundheitswesen war überfordert

Die erste sogenannte Beschaffungswelle im ersten Quartal 2020 haben wir in Deutschland hinter uns gebracht. Der Andrang für unsere Schutzartikel war von März bis Mai exponentiell hoch, so dass wir nur Kunden mit Vorbestellung bedienen konnten. Inzwischen haben wir es vollbracht unsere Lagerbestände so aufzustocken, dass wir für weitere Engpässe vorbereitet sind.

Darum rechnen wir mit weiteren "Wellen", beginnend mit der zweiten Welle, ab August 2020

Die Spanische Grippe war eine Influenza-Pandemie, die durch einen ungewöhnlich virulenten Abkömmling des Influenzavirus verursacht wurde und sich zwischen 1918 – gegen Ende des Ersten Weltkriegs – und 1920 in drei Wellen verbreitete. Insgesamt war das Gesundheitswesen damals nicht so gut aufgestellt wie heute. Aber gegen neuartige Viren hat das menschliche Immunsystem keine Antikörper, so dass der zeitliche Verlauf der Corona-Krise zumindest äquivalent sein dürfte. Daher gilt Vorbereitung, Vorbereitung, Vorbereitung.
 


Quelle: Wikipedia


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.